Verarbeitung & Veredelung

Wir mögen das Besondere

Egal welches Druckprodukt Sie bei uns bestellen, nach dem Drucken erfolgt immer eine Weiterverarbeitung. Die gefertigten Materialien werden in diversen maschinellen Arbeitsschritten veredelt und konfektioniert. Bei uns wird geöst, gesäumt, laminiert, gefräst, geschweißt, genäht und gekantet – bis alles sitzt. Je nach Einsatz auch inklusive Oberflächenbehandlung. Ob matt, glänzend oder strukturiert, ob Bodengrafik, Kfz-Beschriftung oder Schilder – wir veredeln Oberflächen in höchster Qualität.

Konfektionierung im eigenen Haus

Durch unsere hauseigene Näherei profitieren Sie von passgenauer Anfertigung Ihrer Produkte mit schnellen und unkomplizierten Arbeitsabläufen.

Weiterverarbeitung der Textilien gemäß der jeweiligen Anforderung
N

Silikon oder PVC Keder

N

Flausch und Klettband

N

Absteppen

N

Umsäumen

N

Doppelt eingeschlagene Saumennähte

N

Rundkeder

N

Ösen

N

Schlaufen

N

Randverstärkung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Laminieren mit Schutzlaminat
Die fertigen Digitaldrucke versehen wir grundsätzlich mit Schutzlaminaten. Mit einer Laminier breite von 1,60 m. Von matt bis hochglänzend, zugeschnitten auf Ihren jeweiligen Verwendungszweck:

  • monomer bis 3 Jahre
  • polymer bis 7 Jahre
  • gegossen bis 12 Jahre

 

 

 

 

 

alles im eigenen Haus!

^

Bohren

^

Fräsen

^

Schneiden

^

Gravieren

^

Gewinde fertigen

^

Polieren

^

Kleben

^

Schweißen

^

Verzinken

^

Sägen

^

V-Nut

^

Pulverbeschichten

^

Lackieren

^

Löten

^

Rillen

GERNE BERATEN WIR SIE. ANRUFEN, ANSCHREIBEN ODER VORBEIKOMMEN! WIR SIND FÜR SIE DA.